Galerie

Neues zum Umzug

Am 07. und 08. April wird die Grundschule Kruppstraße mit Hilfe von Umzugsunternehmen in die Übergangsräume in der Gesamtschule umziehen. Wir haben in den letzten Wochen schon zahlreiche Kartons gepackt, die im ganzen Haus bereit stehen. Die letzten Arbeiten werden wir an drei „Ausmisttagen“ durchführen. Hier nehmen wir gerne Elternhilfe in Anspruch. Die drei Tage sind:

Donnerstag, 23. März, Mittwoch, 05. April und Donnerstag, 06. April

Nach den Osterferien werden wir durch den neuen Eingang in die Klassenräume gelangen.

Wir werden Sie weiterhin auf dem Laufenden halten.

19 Mrz 2017

31. März: Einweihung der Elterntaxihaltestellen

Am 31. März werden um 10.00 Uhr die Elterntaxihaltestellen an der Grundschule Kruppstraße vom Oberbürgermeister eingeweiht. Wir sind sehr stolz darauf, dies als erste Grundschule in Wuppertal ermöglicht zu bekommen. Mit Unterstützung der Politik, der Verwaltung und der WSW werden an drei Stellen in einiger Entfernung zur Schule eingeschränkte Halteverbote eingerichtet, an denen die Eltern ihre Kinder aussteigen lassen können. Das Büro bueffee der Familie Leven hat zusammen mit der Schule in den letzten Jahren die Konzeption dafür erarbeitet. Einen herzlichen Dank dafür!

Großes Ziel soll es sein, das Halten unmittelbar vor der Schule überflüssig zu machen. Das wird nach den Osterferien umso wichtiger, wenn der Baustellenverkehr zum Abbruch unseres jetzigen Schulgebäudes und zum Bau des neuen Grundschulgebäudes drastisch zunimmt. Ich bitte alle Eltern, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen. Wir wünschen uns alle, dass der Bereich vor der Schule für jedes Kind sicher wird. Sorgen Sie bitte selbst dafür!

Die Fotos entstanden für das WSW-Magazin. Danke an Andreas Fischer.

19 Mrz 2017

Erstes Referat der Igelklasse

Unsere Seiteneinsteiger haben zum ersten Mal in ihrer Schulkarriere Referat gehalten. Anfang April steht ein Zoobesuch an. Daher hatte jede Gruppe die Aufgabe, ein Zootier vorzustellen. Es wurde zu den Tieren Panda, Löwe, Elefant und Tiger recherchiert, ein Plakat erstellt, eine Präsentation vorbereitet und den Mitschülern vorgetragen.

Dies war wieder ein Meilenstein für die Kinder, die knapp ein Jahr an unserer Schule Deutsch lernen. Einige sind ja erst seit Anfang November bei uns. Es hat allen viel Spaß gemacht. Und am Ende war jeder megastolz!

19 Mrz 2017

Impressionen der Karnevalsfeier 2017

05 Mrz 2017

Stadtmeister der Grundschulen im Hockey

Völlig verdient hat die Hockeymannschaft der Grundschule Kruppstraße die erste Stadtmeisterschaft im Hockey für Grundschulen gewonnen. Im gesamten Turnierverlauf mussten wir nur zwei Gegentore hinnehmen. Nach ingesamt sechs Turnierspielen und 22:2 Toren konnten Antonella, Marta, Ben, Can, Felix, Jakob, Jan Louis, Laurenz, Louis und Matteo den Pokal und die Urkunde in Empfang nehmen. Fast alle konnten sich in die Torschützenliste eintragen. Felix mit sieben Treffern und Antonella mit vier Toren waren die Besten. Zusammen mit dem Trainer Stephan Block wurde der Sieg am Ende ausgiebig gefeiert. Herzlichen Glückwunsch an alle!

In der Vorrunde spielten die Kruppis zunächst gegen die 2. Mannschaft der Berg-Mark-Straße. Nachdem Can in der zweiten Minute auf der Torlinie retten musste, gelang Felix im Gegenzug die Führung. Laurenz und Louis erhöhten zum Endstand von 3:0. Im zweiten Spiel gegen die Grundschule Haarhausen taten sich die Kids sehr schwer. Es gab zwar einige Chancen, aber auch die Gegner waren stark und hätten in Führung gehen können. Der einzige Treffer gelang Matteo nach einer guten Kombination mit Laurenz. Der höchste Sieg in der Vorrunde gelang im dritten Spiel gegen die Grundschule Marienstraße. Das 5:0 war am Ende noch sehr schmeichelhaft, denn es gab noch weitere zahlreiche hochkarätige Torchancen. Zu großen Freude aller trafen in diesem Spiel auch Antonella und Marta, die als einzige Kinder bisher nicht in einem Hockeyverein spielen. Die beiden Mädchen haben im gesamten Turnierverlauf sehr gut gespielt. Beide waren zweikampfstark, lauf- und spielfreudig, so dass es eine große Freude war, sie im Team zu haben. Die anderen Tore erzielten Matteo, Felix und Ben.

Hier sind die Links zu den jeweiligen Medien, die über das Turnier berichtet haben:

http://www.wz.de/lokales/wuppertal/sport/hockey-kruppstrasse-ist-grundschulmeister-1.2373530

http://wtotal.de/grundschule-kruppstrasse-hockey-stadtmeister/

http://www.diestadtzeitung.de/sport/wuppertal-wird-hockeystadt

http://www.wuppertaler-rundschau.de/sport-anreisser/kruppstrasse-nicht-zu-stoppen-aid-1.6597590

(mehr …)

11 Feb 2017

Der Schulhof im Winter

11 Feb 2017

Terminliste erneuert

Ab sofort können Sie die schon bekannten Termine des 2. Halbjahres aktualisiert in der Terminliste finden.

11 Feb 2017

Martinstag 2016 – kleine Rückschau

Martin161Martin162Morgens wird der große Klassenweckmann geteilt. Delfine, Drachen und alle anderen Klassen freuen sich schon darauf!

 

 

 

 

 

Martin163

Martin164

Am Abend gab es wieder ein tolles Martinsfeuer!

 

11 Dez 2016

Elterntaxi an der Kruppstraße

Elterntaxi2016An der Grundschule Kruppstraße werden im kommenden Jahr Elterntaxihaltestellen eingerichtet. Dieses Pilotprojekt in Wuppertal hat die Bezirksvertretung Uellendahl-Katernberg in ihrer Sitzung vom 22. November 2016 beschlossen. In der Zeit von 07.00 – 09.00 Uhr und von 13.30 – 16.00 Uhr wird es drei Standorte geben, an denen die Eltern ihre Kinder ein- und aussteigen lassen können. Damit hoffen wird, dass der direkte Bereich vor der Schule für alle Schüler sicherer wird.

Mit dem Beschluss wurde ein großer Wunsch der Schule umgesetzt. Auch die Politik hatte die Verwaltung der Stadt beauftragt, die Einrichtung solcher Haltestellen durchzuführen. Wir freuen uns, den Schülern an der Kruppstraße eine sichere Möglichkeit des Aus- und Einstiegs zu ermöglichen. Ich appelliere an alle Eltern, diese Möglichkeit im Interesse ihrer Kinder und aller anderen Schüler zu nutzen.

04 Dez 2016

Vorfreude auf Martinsfest 2016

martinsfreude16Große Freude bei der Rabenklasse, als sie am gestrigen Tage schon einmal ihre fertigen Laternen präsentieren konnten. Aber nicht nur die Rabenklasse freut sich auf das diesjährige Martinsfest an der Kruppstraße! In allen Klassen wurde gestern während des Bastelvormittags geschnitten, gefaltet und geklebt. So entstanden in jeder Klasse tolle Laternen, die während des Martinszuges mit Sicherheit stolz gehalten und vorgeführt werden.

 

 

01 Nov 2016