Offener Ganztag bis 4

Der Offene Ganztag an der Grundschule Kruppstraße existiert schon seit mehr als 10 Jahren. In vier Gruppen werden bis zu 100 Kinder (+ Notplätze) in der Zeit von 07.30 Uhr bis 16 Uhr in den unterrichtsfreien Zeiten gefördert und betreut. Sieben Mitarbeiterinnen, ein angehender Erzieher und eine FSJ’lerin kümmern sich um die individuelle Förderung der Schüler.

Die besonderen Merkmale des Offenen Ganztages sind:

  • Mittagessen (Zusatzkosten: 45 Euro pro Monat)
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Verbindliche Teilnahme an selbst gewählten Arbeitsgemeinschaften (Wechsel im Halbjahr)
  • Ferienbetreuung (Oster- und Herbstferien, sowie die ersten drei Sommerferienwochen) im Katernberger Vereinshaus, durchgeführt von der Diakonie Wuppertal
  • Freie Spielzeiten auf dem großen Schulgelände, Nutzen eines breiten Spielangebotes
  • Kosten: Gestaffelt nach dem Einkommen (ähnlich wie im Kindergarten), Höchstbeitrag: 150 Euro/Monat
  • Platzvergabe nach den Kriterien der Stadt Wuppertal